Krzesimówsky, Antoine André de.
Le Chrétien Voiageur.
qui curt avec un zèle ardent à la Céleste Patrie par toutes les sortes d'affections spirituelles & considérations, sur la vie, la mort & passion de notre seigneur Jesus Christ. Augsburg, Christoph Bartl, 1752
Bestellnummer
M075
Autor und Titel
Krzesimówsky, Antoine André de. Le Chrétien Voiageur. qui curt avec un zèle ardent à la Céleste Patrie par toutes les sortes d'affections spirituelles & considérations, sur la vie, la mort & passion de notre seigneur Jesus Christ
Druckdaten
Augsburg, Christoph Bartl, 1752
Kollation/Illustration
[10], 522, [4] S. Mit gestochenem Frontspiz. Titel in Schwarz und Rot gedruckt
Einband
Schwarzbrauner Lederband der Zeit mit reicher Rückenvergoldung "à la losange" über 5 Bünden, doppelter Deckelgoldfilete und dreiseitigem, an Kapitalen punziertem Goldschnitt (minimal beschabt, kaum Kratzspuren).
Beschreibung
des seltenen Ausgburger Andachtsbuchs, gedruckt bei Christoph Bartl (tätig zwischen 1737-1760) und geziert mit einem bemerkenswert schönen Frontispiz in Kupferstich, das Tobias mit dem Schutzengel zeigt. Das Werk wurde aus dem lateinischen Original zunächst ins Deutsche, dann Französische übersetzt: "traduit du latin en allemand et à la réquisition des étrangers aussi en françois, dans le genie de cette langue".
Zustand
Kaum fleckig, wohlerhalten, gebunden in einen herrlichen Goldrückenband, ein Schmuckstück jeder Bibliothek
Gewicht:
1,0 kg
Sammelgebiet
Einbände
Erbauungsbücher
Literatur
Andachtsbücher
Preis
220,00 € *